Mitmachen – Lesen – Gewinnen!

Pünktlich zu den Sommerferien geht es wieder los: Unter Kindern zwischen acht und zwölf Jahren wütet das Lesefieber! Willst du dich auch „anstecken“? Das geht ganz einfach.

So kannst du mitmachen

1. Du bist mindestens acht und höchstens zwölf Jahre alt.

2. Du suchst dir eine Lesefieber-Bibliothek aus:
Kinderbibliothek am PFL » ab 23. Juni 2018
Stadtteilbibliothek Eversten » ab 25. Juni 2018
Stadtteilbibliothek Flötenteich » ab 26. Juni 2018
Stadtteilbibliothek Kreyenbrück » ab 26. Juni 2018
Stadtteilbibliothek Ofenerdiek » ab 25. Juni 2018

3. Du holst dir in deiner Bibliothek deine Lesefieber-Clubkarte und leihst dir spannenden Lesestoff für die Ferien aus.
Bitte beachten: Du brauchst auch einen Bibliotheksausweis »
Wenn du noch keinen hast, musst du dich anmelden. Hier findest du das Anmeldeformular » Bitte ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben lassen und mitbringen in die Bibliothek. Der Bibliotheksausweis kostet 1 Euro.
Wenn du schon einen eigenen Bibliotheksausweis hast, kannst du dir sofort eine Clubkarte holen.
Wichtig: Bitte lasse auch die Clubkarte von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben.*

Kleines Extra: Zusätzlich zur Clubkarte bekommst du auch eine Freikarte für die OLantis-Erlebniswelt »  Nur solange der Vorrat reicht.

4. Zu jedem Lesefieber-Buch bekommst du einen Bewertungsbogen. Den füllst du aus und gibst ihn zusammen mit dem Buch in der Bibliothek ab. Für jedes gelesene und bewertete Buch bekommst du einen Stempel. Wenn du mindestens drei Bücher geschafft hast, bekommst du auf jeden Fall eine Urkunde und nimmst an der Verlosung teil. Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen!
Nicht vergessen: Deine Clubkarte musst du spätestens bis zum letzten Ferientag in deiner Bibliothek abgeben.

Alle Teilnehmer, die ihre Clubkarte rechtzeitig wieder abgegeben haben, dürfen an der großen Lesefieber-Abschluss-Aktion teilnehmen. Am besten merkst du dir schon mal das Datum: Freitag, 17. August 2018 um 17 Uhr im Kulturzentrum PFL (Peterstraße 3). Zu Gast ist diesmal die Comic-Zeichnerin Charlotte Hofmann mit ihrem Live-Comic-Programm.

Hast du noch Fragen? Dann melde dich in deiner Bibliothek!

Hinweise zum Datenschutz

Die Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten liegt bei der Stadt Oldenburg, vertreten durch den Oberbürgermeister.

Eine Übertragung der Daten gemäß Art. 49 Abs.1 a an Drittstaaten, die kein den Anforderungen der EU an den Datenschutz genügendes Schutzniveau bieten, findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz bei der Stadt Oldenburg »